Bio-Erdgas BioPlus

Bio-Erdgas – noch mehr Umweltschutz

Sie heizen mit Erdgas? Das ist klimafreundlicher als die meisten anderen Energiequellen. Jetzt können Sie es noch umweltschonender machen: mit einem Anteil von Bio-Erdgas.

Die Vorteile für Umwelt und Klima

  • Nachhaltigkeit: Gewonnen wird Bio-Erdgas überwiegend aus „Abfällen“, also aus organischen Reststoffen.
  • Heimstärke: erzeugt hier in Deutschland, auch von landwirtschaftlichen Betrieben in unserer Region.
  • CO2-neutral: Der Anteil an Bio-Erdgas ist CO2-frei. Und damit eine saubere Sache, fürs Klima und für unsere Umwelt.

gut-fuers-klima-heizen-mit-bio-erdgas-2

Schont die Umwelt – und Ihren Geldbeutel

Heizen Sie künftig mit Erdgas und 30 % Bio-Erdgas. Warum liegt der Anteil nicht höher? Weil Bio-Erdgas noch nicht so günstig wie Ihr Erdgas ist. Darum der gesunde „Mix“ für die Umwelt und für Ihren Geldbeutel!

 

Günstiges Bio-Erdgas: Preisgarantie bis 31.12.2018
Ihr Nettopreis Ihr Bruttopreis
Arbeitspreis je kWh 5,85 Cent 6,96 Cent
Grundpreis je Monat 7,70 Euro 9,16 Euro

„Mit einer Umstellung auf unser Bio-Erdgas spart ein Haushalt bei einem Verbrauch von 35.000 kWh im Durchschnitt über 2 Tonnen CO2 im Jahr ein. “

 

Was kostet das pro Jahr?
Jährlicher Verbrauch Arbeits- und Grundpreis netto Arbeits- und Grundpreis brutto
20.000 kWh/Jahr 1.262,40 Euro 1.502,26 Euro
25.000 kWh/Jahr 1.554,90 Euro 1.850,33 Euro
35.000 kWh/Jahr 2.139,90 Euro 2.546,48 Euro